Home   Impressum  
 






Produkte






KS-R-Blocksteine



KS-R-Blocksteine besitzen als wesentliches Kennzeichen an der Stirnfläche ein Nut-Feder-System.





Dadurch wird das Vermauern ohne Vermörtelung der Stoßfuge ermöglicht. Sie werden entsprechend der DIN 1053 knirsch, d.h. so dicht wie möglich aneinandergereiht.

KS-R-Blocksteine sind 238 mm hoch, sie werden mit Normalmörtel verarbeitet. Es gibt sie als Blockstein (KS-R) und als
Hohlblockstein (KS L-R).

Optimierte Griffhilfen an den Steinen erleichtern das Vermauern von Hand.

Steine mit einem Gewicht > 25 kg sind mit dem Versetzgerät zu verarbeiten.



Detaillierte Infos finden Sie hier


Kalksandstein Produkte von UNIKA


Download: pdf-Dokument (2,2 MB)